Aktuelles
Aktuelles

Aktuelles zur Pfarreiwerdung

Der Weg der Pfarreiwerdung nimmt Gestalt an: am 01.01.2022 werden die 13 Kirchengemeinden des Pastoralverbundes St. Bonifatius, Amöneburg zur Pfarrei St. Bonifatius, Amöneburger Land.
Die Steuerungsgruppe, die aus Vertretern aller Gemeinden und der Hauptamtlichen besteht, hat sich bis zum jetzigen Zeitpunkt u.a. auf folgende wichtige Eckpunkte für die neue Pfarrei geeinigt:

  • Die zukünftige Pfarrkirche der neuen Pfarrei ist die Stiftskirche in Amöneburg.
    Das Patrozinium jeder Kirchengemeinde (= Name der jetzigen Kirche) bleibt von
    dieser Entscheidung unberührt und hat weiterhin Bestand. Es soll auch zukünftig die
    einzelnen Kirchorte prägen.
 
  • Die zukünftige Pfarrkirche der neuen Pfarrei ist die Stiftskirche in Amöneburg. Das Patrozinium jeder Kirchengemeinde (= Name der jetzigen Kirche) bleibt von dieser Entscheidung unberührt und hat weiterhin Bestand. Es soll auch zukünftig die einzelnen Kirchorte prägen.
  • Das zentrale Pfarrbüro wird im ehemaligen Amöneburger Pfarrhaus und im Johanneshaus errichtet.
    Adresse: Am Johannes 1, 35287 Amöneburg
  • In den einzelnen Kirchorten wird es „Kontaktstellen“ geben, d.h. Orte, an denen der persönliche Kontakt mit der Kirche im Ort weiterhin gewährleistet ist.
  • Zum 01.04.2021 hat das Bistum Fulda mit Frau Stefanie Görge eine hauptamtliche Verwaltungsleiterin mit 39 Wochenstunden eingestellt, die den Verwaltungsräten zuarbeitet und den zukünftig leitenden Pfarrer bei den Verwaltungstätigkeiten entlastet.
  • Im März 2022 wird ein neuer Verwaltungsrat und ein neuer Pfarrgemeinderat gewählt. In diesen wichtigen Gremien können alle Kirchorte für die nächsten 12 Jahre mit Sitz und Stimme vertreten sein.
  • Nach Ostern werden verschiedene Projektgruppen gegründet, um die inhaltliche Ausgestaltung verschiedener Bereiche der neuen Pfarrei in den Blick zu nehmen. Für diese wichtigen Arbeitsfelder suchen wir Menschen, die sich mit ihren Ideen und Fähigkeiten einbringen und bereit sind, die neue Pfarrei mitzugestalten.