Aktuelles
Aktuelles

Aktuelles zur Pfarreiwerdung

Seit dem 1. Januar 2022 sind alle 13 Kirchengemeinden des ehemaligen Pastoralverbundes St. Bonifatius Amöneburg eine Gemeinde:

Katholische Kirche St. Bonifatius, Amöneburger Land.

Mit einem besonders festlich gestalteten Gründungsgottesdienst wurde dies am 22. Januar 2022 um 17 Uhr in der Stiftskirche gefeiert. Pandemiebedingt gab es für jeden Kirchort eine begrenzte Teilnehmeranzahl für Vertreterinnen und Vertreter, die ihren Kirchort repräsentieren. 

Auf unseren Social Media Kanälen konnten Sie den Gottesdienst digital verfolgen. Nachträglich wurde auch ein Zusammenschnitt mit allen Highlights aus dem Gottesdienst, sowie eine Bildergalerie erstellt, die Sie sich weiter unten anschauen können. 

Natürlich möchten wir auch mit allen Gemeindemitgliedern die Pfarreiwerdung feiern. Das große Gründungsfest wollen wir am 5. Juni 2022, dem Festtag des Hl. Bonifatius, feiern. Dies soll das erste große Gemeindefest unserer neuen Pfarrei sein. Wir hoffen, dass wir dann ohne große Einschränkungen die Feier gemeinsam mit Ihnen begehen können.

Aus 13 wird eins!

Auf Initiative des Vereins Amöneburg13hundert e.V. wurde das Fensterbild des Hl. Bonifatius aus der Lindaukapelle in 13 Puzzleteile zerlegt. Die Vertreter der 13 Kirchorte haben diese Puzzleteile im Steigeramt am 31. Dezember 2021 in Empfang genommen mit der Bitte, diese zum Gründungsgottesdienst am 22.01.2022 mitzubringen. Dort wurde es im Gründungsgottesdienst wieder feierlich zusammengesetzt durch Vertreter der Messdiener aus jedem Kirchort. („aus 13 wird 1“).
 

Einblicke in den Gründungsgottesdienst

Zusammenschnitt der Highlights

Festpredigt von Wiehbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez, Fulda

Bildergalerie zum Gründungsgottesdienst

Wir sind digitale! - Social Media

Instagram

Mit dem 1. Advent wurde der Kanal der Seelsorgeeinheit Amöneburg zum zentralen und gemeinsamen Kanal der neuen Pfarrei.
Ab sofort werden Sie dort über wichtige News, Veranstaltungen u.v.m. auf dem Laufenden gehalten.
Wir freuen uns, wenn Sie unsere Reichweite erhöhen und unseren Kanal abonnieren.

Facebook

Parallel zum Instagram-Kanal gibt es eine facebook-Seite der Pfarrei St. Bonifatius Amöneburger Land.
Auch dort werden Sie über alles Wichtige auf dem Laufenden gehalten.
Schauen Sie gerne mal vorbei und abonnieren Sie unsere Seite, damit Sie zukünftig nichts mehr verpassen.

YouTube

Seit Anfang des Jahres besitzt die Gemeinde einen eigenen YouTube- Kanal, auf dem Sie viele verschiedene Videobeiträge sehen können.
Sie finden dort kurze Impulse, wie Fastenpredigten, Highlights von Gottesdiensten und Einblicke in verschiedene Veranstaltungen.
Wenn Sie das Team der Öffentlichkeitsarbeit unterstützen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

E-Mail Newsletter

Im neuem Jahr wird es in unserer neuen Pfarrei
einen E-Mail Newsletter geben, mit dem Sie keine Neuigkeiten und Veranstaltungen mehr verpassen. Sie müssen sich nur ein einziges Mal dafür anmelden, um den Newsletter regelmäßig zu empfangen.

Wir informieren Sie darüber auf unsere Homepage, sobald die Anmeldemöglichkeit freigeschaltet ist.

Wichtige Infos!

Test
Test

Wahl des Verwaltungsrates und Pfarreirates

Im März 2022 wird ein neuer Verwaltungsrat und ein neuer Pfarreirat gewählt. In diesen wichtigen Gremien können alle Kirchorte für die nächsten 12 Jahre mit Sitz und Stimme vertreten sein. 

Sobald es dazu Infos gibt veröffentlichen wir sie hier!

Test
Test

Unser Kirchort hat Zukunft!

Durch die Pfarreiwerdung haben manche Angst, dass das Gemeindeleben vor Ort zum erliegen kommt. Das soll natürlich nicht passieren. 
Mit dem Slogan "Unser Kirchort hat Zukunft - sei dabei!" starten wir eine Werbekampagne, damit sich in jedem Kirchort Ehrenamtliche finden, die gemeinsam das Gemeindeleben mitprägen und mitgestalten