Test
Test

Advent im Kloster, Kirchhain

Advent
Advent

In dieser Zeit der Erwartung - im Advent - laden wir ein, eine Auszeit zu nehmen. Also ein Moment zu schaffen, in dem das Herz mit Stille, mit dem Licht der Hoffnung oder selbst mit der Freude der Erwartung erfüllt wird.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Konventmesse mit Laudes, die wir jeden Montag um 8.30 Uhr feiern und im Morgenlob, Christus - die Sonne der Auferstehung, die aufgeht über der Dunkelheit unseres Lebens - preisen.

In den Frühschichten, die wir am Mittwoch, 01. / 08. und 15. Dezember jeweils morgens um 6.30 Uhr feiern, wollen wir die Boten des Advents - die Engeln – betrachten. Sie führen uns durch diese adventliche Zeit.

Jeden Samstag im Advent zelebrieren wir bei Kerzenschein um 7.00 Uhr eine Rorate-Messe. Sie ist der Gottes Mutter und ihrer Rolle bei der Menschwerdung Christi gewidmet.

An jedem Adventssonntag und am Tag vor Heiligabend um 18.00 Uhr gibt es einen Impuls für Jung und Alt. Wir laden in den Klostergarten ein, um uns auf den Weg durch den Advent zu machen. Wir wollen gemeinsam singen, beten, inspirierende Texte hören und uns so auf die Ankunft Gottes vorbereiten.
Anschließend gibt es warme Getränke.
Wir freuen uns auf eine gemeinsame besinnliche Adventszeit.

Ihre Franziskanerpatres
Pater Josua und Pater Erhard